RFID - About SMARTRAC

Über uns

 

Smartrac ist der weltweit führende Anbieter von skalierbaren Lösungen zur Produkt-Digitalisierung basierend auf RFID- und IoT-Technologie. Sie versetzen Unternehmen in die Lage, ihr Produktangebot mit digitalen Diensten zu ergänzen und Produkte mit dem „Internet der Dinge“ zu verbinden.

 

Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Amsterdam, Niederlande. Smartrac unterhält weitere Niederlassungen und Produktionsstätten in Europa, Amerika und Asien und beliefert Kunden auf der ganzen Welt.

 

Mit zahlreichen Patenten und Patentanmeldungen auf Technologie, Ausrüstung und der Produktion kontaktloser Komponenten und der zugehörigen Prozesse setzt Smartrac weltweit Maßstäbe für die RFID-Branche.


Smartrac stärkt auf globaler Ebene laufend seine Position durch die Einführung neuer, innovativer Lösungen und die Anpassung von Betrieb und Logistik an die neuesten Marktanforderungen und Trends. Diese grundlegenden Fähigkeiten werden durch kundenorientierte Dienstleistungen wie Produktdesign und -personalisierung, Logistik sowie durch Post-Sales- und Fertigungsdienstleistungen ergänzt.


Der Erfolg des Unternehmens beruht auf kontinuierlicher Innovation, Flexibilität und der Fähigkeit, jederzeit auf Kundenanforderungen zu reagieren.

 

Smartrac ist einzigartig positioniert, um qualitativ hochwertige Lösungen zu entwickeln und anzubieten, die es ermöglichen, jedes physische Objekt mit einer digitalen Signatur auszustatten – seien es industrielle Komponenten, Konsumgüter oder andere Gegenstände.

 

Durch die Kombination seines weltweit führenden RFID-Transponder-Know-hows mit den Möglichkeiten seiner Aktivierungsplattform Smart Cosmos kann Smartrac ein breites Portfolio an Lösungen anbieten:

 

Kunden auf neuartige Weise einbeziehen
Marken, die ihre Produkte digitalisieren, können ihren Kunden innovative, digitale Erlebnisse bieten, die die Kundenbindung erhöhen, Differenzierung ermöglichen und Fälschungen minimieren - und das alles mittels einer kurzen Bewegung des Smartphones.
Mehr erfahren

 

Industrielle Lieferketten digitalisieren
Mit Produktdigitalisierung können Unternehmen in der Fertigung, im Transportwesen und im Gesundheitswesen ihre digitale Transformation beschleunigen und sich im Industriellen Internet etablieren.


Bruttomargen erhöhen
Durch die Digitalisierung der Produkte behalten Einzelhändler jedes einzelne ihrer Produkte auf Artikelebene im Blick, während sich diese Produkte innerhalb der Lieferkette und der Filialen bewegen. Auf Knopfdruck lassen sich Analysen anfertigen, die verborgene Ineffizienzen und Chancen aufdecken.
Mehr erfahren